Gesund, Bewegt und Entspannt

 

KinderyogisFILEminimizer.JPG

Ein ausgeglichenes Immunsystem für die ganze Familie - wie geht das?

Für eine stabile Gesundheit ist es wichtig, dass unser Immunsystem gut funktioniert. Nach einer einfachen Einführung in die wichtigsten Komponenten des Immunsystems, erfahren Sie, welche Möglichkeiten uns "Mutter Natur" anbietet, um ihm die optimale Unterstützung und Korrektur zu geben - ein Quantensprung in der Immunologie!

Kinder können gern mitgebracht werden.

Termine:
  • Sonntag, 25.08.2019, 11:00 - 12:00 Uhr
Dauer: Vortrag, 1h
Leitung: Barbara Grassinger (Heilpraktikerin; Coach)
Kursort: Gelber Raum
Beitrag: kostenfrei 0,00 €
max. Teilnehmerzahl: 20
Anmeldung: nicht nötig

TAI CHI "Einführung in die Pekingform" [anzeigen] [verbergen]

Mit TAI CHI, einer jahrhundertealten chinesischen Bewegungsform, im oft hektischen Alltag entschleunigen und Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Unabhängig vom Alter ist TAI CHI genau die richtige Bewegungsform für alle, die gesund älter werden wollen. Dieser Kurs wird von Ersatzkassen (VdEK) als anerkannte "Sekundäre Präventionsmaßnahme gem. SGB V" bezuschusst!

TAI CHI - "Einführung in die Pekingform"

Tai Chi Chuan (kurz Tai Chi) ist ein überliefertes chinesisches Bewegungssystem und hat seine Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), in der Meditation und Kampfkunst.

Die Bewegungen im Tai Chi sind langsam, weich und fließend. Sie geschehen entspannt und in aufrechter Haltung aus dem Zentrum des Körpers heraus.

Dies fördert die Fähigkeit zur Konzentration und Koordination.

Einzelne Sequenzen werden zu festgelegten Bewegungsabfolgen, den Formen, zusammengefügt.

Die Pekingform ist eine für den Einstieg geeignete Kurzform mit 24 Sequenzen, die in der Ausführung ca. 7 Minuten dauert.

Tai Chi verbessert: Körperhaltung, Gelenkigkeit, Gleichgewicht, Atmung, Immunsystem, Belastbarkeit von Sehnen und Bändern, Allgemeinbefinden.

Tai Chi lindert: Kopfschmerzen, Gelenkbeschwerden, Verspannungen, Blutdruckprobleme, Verdauungsstörungen, Nervosität, Stresssymptome.

Aus der Perspektive der TCM wird die Lebensenergie (das Qi) aktiviert, und Blockaden im Energiefluß werden gelöst.

Kursinhalt:

Aufwärm- und Entspannungsübungen, kleinere Tai-Chi-Formen, ausgewählte Sequenzen der Pekingform, Grundprinzipien und Bewegungsqualität.

Zum Üben bitte bequeme Kleidung und dicke Socken oder weiche Schuhe mitbringen.

Termine:
  • Montag, 26.08.2019, 09:45 - 11:00 Uhr / Jede Woche
Altersgruppe: ab 18 Jahre
Dauer: 10 x 75 min. montags 9:45 - 11:00 Uhr
Leitung: Angela Herm (Selbständige Physiotherapeutin, Tai Chi - Lehrerin, Nordic Walking - Coach)
Kursort: Blauer Raum
Beitrag: 10 Termine á 75 min 100,00 €
max. Teilnehmerzahl: 12
Anmeldung: Angela Herm (03328-33 82 13)

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson [anzeigen] [verbergen]

Zertifizierter Krankenkassenkurs. Bitte fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach, wie viel Kosten übernommen werden.

Oft fehlt uns die Fähigkeit, geduldig zu sein, Ruhe zu üben, einfach abzuschalten. Immer mehr Menschen leiden daher unter Stress, Angst, innerer Unruhe oder Schmerzen. Hier lernen Sie ein Verfahren zur willentlichen und kontinuierlichen Reduktion von Spannungszuständen kennen.

Bitte fragen Sie nach, wann der nächste Kurs startet.

Dauer: Termin nach Vereinbarung.
Leitung: Britta Schäfer (Sportphysiotherapeutin, Seminarleiterin für PMJ)
Kursort: siehe Termine
Beitrag: für Privatzahler 75,-; Krankenkassenkurs 100,00 €
max. Teilnehmerzahl: 10
Anmeldung: Britta Schäfer (03328 - 33 08 52 )