Kinder helfen Kindern - Weihnachtspaket-Aktion 2021

Die Weihnachtspaket-Aktion wurde geboren um Kindern in Osteuropa, denen es oft nicht so gut geht wie Kindern in Deutschland, ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Denn Teilen macht glücklich: Indem ihr gemeinsam mit euren Eltern ein Paket packt, könnt ihr erleben, dass Schenken Freude bereitet und Teilen beide glücklich macht: Geber*in und Empfänger*in.

Jedes Paket soll eine Botschaft an die Kinder sein: Wir denken an euch. Wir wollen euch eine Freude machen. Wir meinen es gut und darum füllen wir unser Paket mit guten Sachen und schönen Geschenken. Für uns ist es ein Anstoß, die Not in anderen Teilen unserer Welt wahrzunehmen, teilen zu lernen, Verantwortung im Handeln zu übernehmen.

Das sind die Partnerländer 2021Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Kosovo, Litauen, Montenegro, Nord-Mazedonien, Serbien

 

Liebe Kinder,

durchsucht mal euer Kinderzimmer. Womit habt ihr schon lange nicht mehr gespielt? Was habt ihr sogar doppelt? Packt mit euren Eltern Spielzeug, Stifte und Süßigkeiten ein und macht anderen Kindern damit eine Freude. Ihr könnt das Paket auch noch mit ein paar Stickern verzieren und bemalen.

 

Liebe Eltern,

die leeren Kartons zum Packen können im Philantow abgeholt, von euch gefüllt und dann wieder bei uns abgegeben werden. Die Pakete haben die Maße 39,1cm x 25,9cm x 13,2cm.

Gern können Sie auch spenden. Für den Transport, die Verteilung und die Kinderprojekte entstehen Kosten pro Päckchen von 7,- €. Denn ohne Geld machen Sachspenden leider weniger Sinn. Nur mit einer Geldspende können die Pakete transportiert und verteilt werden sowie den Kindern auch langfristig helfen.

 

Letzte Abgabemöglichkeit ist am Donnerstag, 18.11.2021

 

Das darf ins Paket:

  • Bastel- und Schulbedarf
    Stifte, Spitzer, Radiergummi, Lineal, Hefte, Blöcke, Kreide, Schere, Buntpapier, Klebestifte
  • Spielsachen
    Kuscheltier, Springseil, Ball, Luftballons, Memory-Spiel, Denkspiele, Knete, Puzzle, Auto, Puppe
  • Süßigkeiten
    Kekse, Schokolade, Bonbons, Müsli-Riegel, Lebkuchen, Nüsse
    Mindesthaltbarkeitsdatum bis März des Folgejahres
  • Hygieneartikel
    Kamm oder Bürste, Zahnbürste, Spiegel, Haarspangen, Zahnpasta, Creme, Shampoo, Seife
  • Wärmespender
    Mütze, Schal, Handschuhe, Socken/Strumpfhose
  • Für ältere Kinder
    Wärmflasche, Portemonnaie, Kreativsets (Kerzen, Perlen, Karten usw.), Tischtennissets, Jonglierbälle, Gymnastikband mit Übungsanleitung, kleines Instrument (z.B. Mundharmonika, Flöte), ein Muff (zum Händewärmen), kleine Kosmetik- oder Handtaschen, Bälle, Schweißbänder, Sets für Modellbau, faltbare Dartscheiben, Kappen, Sonnenbrillen, Experimentiersets (mit entsprechender Anleitung), Farben und Pinsel, „Zauberwürfel“, Lenkdrachen, Frisbee, Thermobecher, Kalender/Organizer, Comics ohne Worte, Gürtel

 

Bitte packt aus JEDEM Bereich etwas hinein. Vieles kann auch gebraucht sein – Spielzeug oder Mütze. Aber bitte achtet darauf, dass es sauber und nicht kaputt ist.

Paket1.jpg

 

Das muss draußen bleiben:

Nicht alles eignet sich für ein Geschenkpaket. Bitte lasst die folgenden Dinge draußen:

Spielzeug

  • Spielzeug für Kinder unter 3 Jahren (Für diese Altersgruppe haben viele Zollämter sehr strenge Anforderungen.)
  • Kriegsspielzeug
  • elektronische oder batteriebetriebene Spielwaren
  • Dinge, die sich mit Zauberei beschäftigen (Hexen, Pokemon, Digimon, YuGiOh, Monster und ähnliches)

Lebensmittel

  • Selbst Gebackenes (Kuchen, Kekse)
  • frische Lebensmittel (Aufschnitt, Obst …)
  • Lebensmittel in Gläsern (z.B. Honig, Schokocreme)
  • selber abgepackte Nüsse

Kleidung

  • Kleidung – außer den oben beschriebenen „Wärmespendern“
  • Schuhe

Sonstiges

  • Bettwäsche, Decken und Handtücher
  • Bücher, CDs, Videokassetten, DVDs
  • Spraydosen
  • Glas, Porzellan und Flaschen – Bruchgefahr!
  • Geld

 

Bitte noch beachten:

  • keine Bananenkartons
  • Zahnpasta, Duschgel und Seife wegen des starken Duftes bitte nicht neben Lebensmitteln platzieren
  • Lebensmittel müssen immer originalverpackt sein
  • Bitte das Paket richtig voll machen, damit es beim Transport nicht zerdrückt wird!
  • Bitte weder die Inhalte noch das Paket in Geschenkpapier einpacken


Weitere Informationen zum Projekt findet ihr unter www.kinder-helfen-kindern.org

Mehr über den Kreativwettbewerb erfahrt ihr unter Kreativwettbewerb – Aktion Kinder helfen Kindern (kinder-helfen-kindern.org)

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

Paket3.jpg